Pikanter Paprika-salat


Egal ob als leckere Beilage für die Grillparty oder einfach ohne alles, Paprika-Salat passt fast immer, ist schnell gemacht und eignet sich auch prima zum Mitnehmen an die Arbeit. Zudem kommen viele frische Zutaten hinein, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen sind. 

             

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 1-2 Paprika
  • 1/2 Gurke
  • 2 Tomaten
  • 1/2 (feste) Avocado 
  • 1/4 Glas Mais
  • 1 kleine Zwiebel
  • Essig, Öl
  • Petersilie (TK)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren. Zwiebel schälen, in feine Scheiben schneiden und vierteln. Zwiebeln und ca. 1 TL Petersilie ins Dressing geben. Paprika waschen, Stiel und Kerne entfernen, in Würfel schneiden. Gurke und Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Avocado halbieren, Stein entfernen und Schale entfernen, das Fruchtfleisch ebenfalls in Würfel schneiden. Alles zum Dressing geben, 1/4 Glas Mais hinzufügen und vermischen. Anschließend den Salat nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und am Besten nochmal kurz kalt stellen. 

 

 

                                 Guten Appetit ;-)