Maxi-Vital-Teller

Es gibt Tage, da überkommt mich so richtig der Heißhunger nach Fastfood und ich würde am liebsten die nächste Pommesbude stürmen. Leider passt das so gar nicht in mein Ernährungskonzept und meist schmeckt der ganze Kram dann doch nicht wirklich toll, vom Nährwert mal ganz zu schweigen....Dank einer solchen Heißhunger-Attake kam dieses Rezept zustande und gehört seitdem zu unseren Lieblingsgerichten.


Zutaten:

  •  Kartoffeln
  • verschiedenes Gemüse wie Paprika, Karotten, Cocktailtomaten, Gurke, Radischen, Kohlrabi
  • 1 Becher Schmand
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • Öl
  • Kräuter, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und mit Schale in Spalten schneiden. Mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Öl marinieren und im Backofen bei 180°C ca. 30 Min unter mehrmaligem Wenden knusprig backen. Schmand mit 1 El Öl cremig rühren, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und mit Kräutern unter den Schmand heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas ziehen lassen. Gemüse ggf. schälen und nach Belieben in Scheiben oder Streifen schneiden. Dip in kleine Schälchen Füllen und alles auf dem Teller anrichten.


Guten Appetit!